Beiträge von Mario S.

    Nabend. Leider kann ich deinen Warenkorb nicht mehr sehen. Er zeigt mir immer meinen auch wenn ich den lösche. Hab auch schon Cache und Cookies gelöscht.

    Vielleicht kannst du mir noch mal einen Screenshoot schicken.


    Ich werde mir das mt den Festplatten noch einmal überlegen.

    Hast du Erfahrungen mit diesem Monitor? Was das angeht bin ich mir auch noch sehr unsicher.

    Hey Alex, danke für die Hilfe.

    Die Soundkarte brauche ich wirklich nicht. Das mit der Festplatte sehen ich ähnlich wie du. Ist nicht schlimm wenn man mal 5 Sekunden länger warten muss.

    Würde es aber glaube ich so machen das ich eine 1TB SSD M.2 und 4TB HDD hole um die aktuell meistgespielten Spiele auf die M.2 zu packen.


    Beim Arbeitsspeicher könnte ich mir vorstellen zu Gunsten anderer Teile erstmal 16GB zu nehmen und später nachzurüsten.


    Was CPU und GPU angeht muss ich wohl noch ein bisschen den Markt beobachten. Die Preise sind ja im Moment unglaublich hoch.

    Was meint Ihr denn? Die RTX 3070 oder die RX6800? Bin mir unsicher weil man überall liest das die 8GB der 3070 in Zukunft nicht für gute Texturen ausreichen wird.

    Hey Leute,


    ich möchte gerne einen PC haben mit dem ich die kommenden Spiele in hoher Detail Stufe auf einem 27" WQHD Monitor ( bei dem ich auch Beratung brauche) vernünftig zocken kann.


    Ich möchte ihn gern selber mit etwas Hilfe zusammen bauen. Momentan ist ja die Liefersituation im Hardwarebereich etwas angespannt, darum könnte ich auch noch bis Anfang nächsten Jahres warten. Ich habe mich in das Gehäuse be quiet pure base 500dx verliebt weil mir die dezente Beleuchtung gefällt. Ansonsten hätte ich gerne eine schnelle Festplatte für das Betriebssystem und 2-3 Spiele die man häufig spielt und eine HDD ca. 4TB für den ganzen Rest. Bei allem anderen bin ich für alles offen. Wichtig ist mir ein gutes Preis/Leistung Verhältnis. Bin bereit später auch einzelne Komponenten zu erneuern um ihn aktuell zu halten.


    Schon mal danke für eure Hilfe

    Moin, da Alex im Moment leider nicht so viel Zeit hat, werde ich ihm mit der weiteren Planung unter die Arme greifen.


    Erstmal das wichtigste. Der Termin vom 18.07-21.07 steht.


    Um weitere Einzelheiten zu planen würd ich gern mal mit euch eine TS Besprechung machen. Ich würde mal den 16.02 gegen 21Uhr dafür ansetzen. Macht euch bitte bis dahin schon mal Gedanken. Alex fand die Idee mit einer Kiztour gut und davor essen im Hooters.

    Hallo Leute, vor kurzem ist nun endlich Battlefield 5 Releast worden.
    Wie viele andere war ich nach Battlefield 1 etwas skeptisch. Denn das erste Weltkriegsgenre war nicht so schön wie erhofft
    und auch die Gameplay Umsetzung nicht so gelungen.


    Jedoch habe ich schon in den ersten Streams gesehen das bei Battlefield 5 einiges anders ist, es sind Kleinigkeiten die ich garnicht so genau
    benennen kann, aber es wirkte dort schon sehr viel durchdachter und schöner. Nun wurde ich von meinem Bruder und einigen anderen doch
    verleitet es mir zu kaufen und konnte es auch selbst mal spielen.


    Die Atmosphäre ist Mega geil, durch die Sounds und Effekte kommt man sich wirklich vor als ob man auf einem Schlachtfeld ist.
    Die Flugzeugsounds finde ich besonders beeindruckend und wenn du durch eine Straße rennst und neben dir schlägt ein Geschoss
    ein was die Hauswand wegreißt sieht man welche entwicklung Battlefield in den letzten Jahren gemacht hat. Auch der Einschlag einer V2 die
    der Squadführer zur Unterstützung rufen kann ist beeindruckend.


    Auch am Gameplay hat sich einiges getan. Ich finde das Spiel ist etwas schneller geworden und dadurch das jetzt jeder reanimieren kann (der Sani aber schneller)
    wird das Teamplay auch wieder etwas in den Vordergrund gerückt. Die Karten machen den eindruck das sie gut ausgeglichen sind und sie sind auch sehr schön gestaltet.
    Es gibt sehr offene Karten, aber auch Städtekarten mit Häuserkämpfen.


    im März soll dann auch noch der Battlefield Battle Royal Modus kommen. Bin gespannt drauf, aber das war nicht der Grund warum ich es mir geholt habe.
    Wenn man Battle Royal spielen möchte gibt es sicher besseres.


    Mein Fazit ist das ich mich freue das Battlefield es geschafft hat wieder an seine Erfolge von damals anzuknüpfen und denen ein richtig guter
    Weltkriegsshooter gelungen ist. Einzig das Menü ist manchmal etwas merkwürdig, aber ich denke daran gewöhne ich mich noch.


    Ich freu mich auf ein paar Runden mit euch. See you at the Battlefield :thumbup:

    Schade das doch nicht so viele Leute lust auf ein weiteres Turnier haben, wo doch damals alle so begeistert waren.
    Habe auch allgemein das Gefühl das es in der Community in letzter Zeit immer ruhiger geworden ist was ich sehr schade finde.
    Ich hoffe das ändert sich im Winter wieder.

    Hier das Ergebnis der Umfrage.


    In Geestacht richtig auf die Kacke hauen (10) 83%
    Ferienhaus in Deutschland (6) 50%
    Ferienhaus in Dänemark (3) 25%


    Die Mehrheit ist klar dafür das wir in Geestacht bleiben und unser Jubiläum dort zu einem besonderen Wochenende werden lassen.
    Wir werden jetzt die Umfrage zur Terminfindung starten, damit jeder die Möglichkeit hat rechzeitig seinen Urlaub nach diesem Legendären Ereignis zu planen.


    Demnächst werden wir auch einen Termin für eine TS Sitzung bekannt geben. Dort möchten wir mit euch gemeinsam Aktivitäten und Bestandteile für das Fest der Feste erarbeiten. :thumbup:

    Hallo Leute, weil es allen so viel Spaß gemacht hat werden wir das PUBG Turnier wiederholen.
    Den Termin legen wir wieder über eine Umfrage fest, damit möglichst viele Teilnehmen können.
    Hier der Link https://doodle.com/poll/tx5m6icb8vdiqrfn


    Welche Karten gespielt werden und alles weitere steht noch nicht fest, wird aber in den nächsten Tagen hier bekannt gegeben.
    Wenn jemand Ideen dazu hat kann er gern Rene oder mich dazu ansprechen.


    Ich hoffe Ihr habt auch wieder Lust und sagt auch ruhig euren Freunden bescheid :thumbsup:

    Hallo Leute,


    hier mal drei Ideen zum 10. Jubi von g4m3.
    In der Umfrage möchten wir herrausfinden mit wieviel Leuten wir planen können, darum bitte nur mit abstimmen wenn
    ihr absichten habt zu kommen. Natürlich verpflichtet das nicht und den Termin für das Event werden wir auch erst im nächsten
    Schritt besprechen, aber es macht uns die planung um einiges Leichter wenn wir wissen wieviele von euch überhaupt Interesse hätten vorbei zu kommen.






    1.
    Ist ein Ferienhaus zentral in Deutschland gelegen, damit jeder eine nicht zu große entfernung hat.
    In der nähe kann man viel machen, es gibt einen tollen Aufenthaltsraum und eine schöne Terasse.
    Und es grenzen auch keine weiteren Häuser unmittelbar daran, so stören wir auch niemanden.


    https://www.fewo-direkt.de/ferienwohnung-ferienhaus/p1221824


    Schönes Gruppenhaus in Brilon mit Kamin, großem Garten und herrlicher Aussicht
    Brilon, Nordrhein-Westfalen, Deutschland


    3Nächte 1.239,55 €
    z.B. bei 14 Personen je 88,53€


    2.
    Ist ein Ferienhaus in Dänemark. Es liegt direkt am Meer was natürlich im Sommer super ist.
    Außerdem ist es echt schön, seht euch einfach mal die Bilder an.


    https://www.fewo-direkt.de/ferienwohnung-ferienhaus/p8424300


    Hell und freundlich Ferienhaus mit Platz für 12 Personen
    Hasmark Strand, Otterup, Syddanmark (Region), Dänemark


    3Nächte 1.053,24 €
    z.B. bei 12 Personen je 87,77€


    3.
    Wir haben auch mit dem Gendanken gespielt einfach in Geestacht zu bleiben, aber zum
    Jubi so richtig auf die Kacke zu hauen was Aktivitäten und Events angeht.



    Geestacht Garten



    mit z.B.
    Vereinsheim mieten
    Kieztour mit Olivia Jones 43,80€
    persöhnlichem Cocktailmixer
    Escape Room
    Hamburg Dungeon
    Lasertag
    Trampolinhalle
    Paintball
    Striperin
    usw.



    Für Ideen sind wir offen und dankbar. ;)

    Da fühle ich mich direkt angesprochen. Ich helfe gern bei der Planung!


    Es wird schwer herauszufinden wie viele es werden bevor ein konkreter Plan und Termin steht.
    Was haltet Ihr von einer Umfrage mit einem Konzeptbeispiel?
    Damit wir erstmal unabhängig vom Datum herrausfinden wer grundsätzlich Interesse hätte.

    Hey Alex, finde ich eine Klasse Idee.
    Ich denke aber das es nicht zu weit weg sein sollte. Denn man sollte die Kosten möglichst gering halten, damit sich das jeder leisten kann der Lust drauf hat und wenn die Anreise zu weit ist, sind ja fast schon zwei Tage für An- und Abreise weg. Deutschland oder der Süden von Dänemark wäre klasse und wenn ein See in der nähe wäre an dem wir schön baden können wird das bestimt toll.


    Ich wäre von Donnerstag bis Sonntag. Die Festivals auf denen ich war haben gezeigt das man nach 3 Tagen Dauerstrom meist komplett im Arsch ist und wie ich euch kenne schlaft Ihr sowieso nicht viel ;)

    Große schrift lässt alles wichtiger erscheinen :D


    Vielen Dank für die tolle beteiligug am ersten PUBG Turnier.



    Habt Ihr vieleicht lust sowas öfter zu machen? Mit PUBG in anderer Form oder vieleicht ähnlich bei einem anderen Spiel?
    Ich freue mich auf eure Anregungen.